Category Archives: Allgemein

15Dez/15

Smoothie Maker – Online oder Offline

Smoothie Makers unbekannter Marke – Online oder Offline

Lokaler Technikladen vs Onlinehändler für den Kauf  Smoothie  Makers unbekannter Marke

Kaufintention: Der Kauf eines  Smoothie Makers

Kaufverhalten des Kunden: Inzwischen ist der Mensch einfach zu faul Obst und Gemüse klein zu schneiden und zu essen. Smoothies sind daher eine beliebte Variante, um schnell und einfach Vitamine zu sich nehmen zu können.

In Frage kommende lokale Händler für den Smoothie Maker Kauf: Saturn  

In Betracht gezogene online Shops: Amazon Stichwort „Smoothie Maker“

Online Händler:

Der ausgewählte Online Händler ist Amazon.                                              

Wenn man auf der „Amazon“ Seite unter Suche Smoothie Maker eingibt, gibt es aber und aber hunderte von Ergebnissen. Die Suche beschränkt sich hier  in einem Preissegment von ungefähr 30€. Es gibt viele verschiedene Marken und unterschiedliche Preisklassen. Es werden sich verschiedene Smoothiemaker angeschaut. Manchmal gibt es eine Trinkflasche oder einen Gratis Aufsatz dazu. Es werden sich verschiedene Rezensionen durchgelesen und die Bewertungen anhand der Sterne sich angeschaut. Nach einer Auswahl von Favoriten wird der persönlich beste Smoothie Maker bestellt.

Offline Händler:

Der ausgewählte Händler ist Saturn.

Wenn man den Laden betritt fällt gleich das geschäftige Treiben auf. Die Mitarbeiter sind stets bemüht die Kunden zu beraten. Außerdem gibt es für jeden Fachbereich mindestens einen Fachberater. Ist man in der Abteilung Küchengeräte/Haushalt wird man von einem Kundenberater angesprochen. Dieser  versucht durch verschiedene Fragen herauszufinden, was man haben möchte und versucht auch eine ungefähre Preisklasse zu ermitteln. Danach werden verschiedene Smoothie Maker präsentiert und Vorteile aufgezeigt. Dabei wird schnell auffällig, dass nur viele Markenprodukte wie z.B. AEG, Siemens und Co zu kaufen sind.

Fazit: Der Smoothie Maker wurde  nach der Online Recherche   bei Amazon  gekauft. Die Bewertungen anderer Käufer haben überzeugt.

Grund gegen den Kaufentscheidung beim lokalen Händler:  Es gab eine Variation von unterschiedlichen Smoothiemakern. Jedoch war das Preissegment sehr hoch und entsprach nicht den Erwartungen des  Käufers. Außerdem wurden viele Markenprodukte präsentiert, jedoch die „No-name“ Marken aus dem Internet wurden außer Acht gelassen.

Grund für die Kaufentscheidung für  den online Händler: Die unterschiedlichen Rezensionen haben aufgezeigt, welcher  Maker am besten ist. So konnte man sich ein persönliches Bild machen, was für einen am geeignetsten ist.  Außerdem haben die verschiedenen Gratis Beigaben mit überzeugt, wie z.B. ein zusätzlicher Aufsatz und ein zusätzliches Behältnis für die fertigen Smoothies.

03Dez/15

Offline vs. Online Beratung für ein Versicherungsabschluss

Versicherung – Online oder Offline

Kaufintention: Der Abschluss von einer Grundversicherung für ein Jahr.

Kaufverhalten des Kunden: Der Wunsch die einzelnen Versicherungsleistungen vor dem Kaufabschluss zu kennen liegt vor. Vor allem werden einzelnen Leistungen speziell benötigt, welche meist nicht in einem Versicherungsmodell vorhanden sind. Ausserdem sollte der Preis angemessen sein bzw. die Möglichkeit bestehen je nach Situation den Preis anzupassen.

In Frage kommende offline Händler für die Beratung: Visana und CSS.

In Betracht gezogene online Händler: comparis

Online Händler:

Die comparis Webseite sieht auf erstem Blick sehr benutzerfreundlich aus, da die Rubrikeinteilung sehr einfach mit Versicherung,(Krankenkasse), Finanzen, Immobilien, Fahrzeuge, Aktion, Umzug in die Schweiz und Mehr gehalten wird. Auf der Homepage stehen einzelne Berechnungs- sowie Vergleichsfelder bereit, was sehr praktisch für den Kunden ist, um direkt an das gewünschte Ziel zu kommen. Auch die Tipps und Informationen stehen auf der Homepage, welches die Suche für den Kunden vereinfacht. Natürlich gibt es auch die herkömmliche Suchfeldfunktion, welche direkt benutzt werden kann.

Um eine Offerte online zu erhalten gibt es lediglich drei automatisierte Schritte, die auszuführen sind. Entweder kann der Kunde direkt auf der Homepage den Vergleichsfeld ausfüllen oder über der Rubrik Versicherung die Offert-Erstellung aufrufen. Bei beiden Varianten gelangt der Kunde auf die drei automatisierten Schritte. Im ersten Schritt werden die wichtigen Angaben wie Jahrgang, Wohnort, aktuelle Versicherung, Preis und Versicherungsmodell vom Kunden abgefragt, was für den zweiten Schritt dient. Im zweiten Schritt werden alle Versicherungsanbieter mit den jeweiligen Grundkosten und den Versicherungsmodellen aufgelistet. Der Kunde kann eine Offerte von einem Anbieter sowie ein Versicherungsmodell auswählen. Im dritten Schritt werden weitere Angaben benötigt.

Für mehrere Offerte sollte der Kunde den Prozess mehrmals wiederholen, da in einer Abfrage nur eine Offerte auswählbar ist. Nach dem Senden der Offerten-Anfrage, wird per E-Mail eine Bestätigung mit der Offerte folgen. Danach sollte der Kunde die Offerte unterschreiben und entsprechend an die Versicherung schicken. Mit der Unterschrift vom Kunden entsteht der Versicherungsabschluss.

Offline Händler:

Die untersuchten Offline Händler sind CSS und Visana. Beide Versicherungen bieten jeweils einen Aussendienstmitarbeiter für eine Beratung an.

Die Berater kommen jeweils direkt zu den Kunden nach Hause. Davor wird ein Termin mit dem Kunden vereinbart. Die Beratung dauert ca. zwei bis drei Stunden. Der Berater nimmt persönlich die wichtigen Angaben vom Kunden auf. Danach werden die einzelnen Leistungen im Vertrag besprochen und erläutert. Auch die verschiedenen Versicherungsmodelle werden präsentiert. Am Schluss unterschreibt der Kunde wieder die Offerte und somit entsteht auch hier ein Versicherungsabschluss.

Fazit: Die Versicherung wird offline durch einen Berater abgeschlossen wegen den eigenen limitierten Fachkenntnissen in der zu abzuschliessenden Versicherung..

 

Grund für den Versicherungsabschluss beim offline Händler:

Erklärung der kundenspezifischen Leistung

Die persönliche Beratung dauert zwar sehr lange, aber der Kunde erhält die Erklärungen der einzelnen Leistungen. Durch die einzelnen genauen Erklärungen kann sich der Kunde, die Versicherung mit den entsprechenden Leistungen seiner Bedürfnisse abschliessen.

Grund für den Versicherungsabschluss gegen den online Händler:

Erklärung der kundenspezifischen Leistung

Sicherheit (Jahresvertrag)

Obwohl die Offerte schneller online erstellt werden kann, fehlt die kundenspezifische Erklärung der Leistungen. Als Kunden möchte man eine Versicherung für ein Jahren abschliessen und auf der sicheren Seite sein. Die Leistungen für die Bedürfnisse der Kunden soll sicher abgedeckt werden, da während der Vertragszeit keine Änderung möglich ist. Der Kunde ist nicht bereits dieses Risiko einzugehen

 

30Nov/15

Kauf eines Notebooks Online vs Offline

Lokaler Notebookverkauf vs. Online Notebookverkauf am Beispiel der Marke ASUS

Lokaler Notebookverkauf vs. Online Notebookverkauf am Beispiel der Marke ASUS

 

Kaufintention: Der Kauf eines Notebooks für die Marke ASUS

 

Kaufverhalten des Kunden: Beim Notebookkauf ist für den Kunden die technische Variabilität das A&O bei der Kaufentscheidung.Die Flexibilität bei der Hardwareeinstellung, wie Speicherkapazität,RAM-Speicher oder Prozessorschnelligkeit, spielen bei vielen Kunden ebenfalls eine wichtige Rolle. Der Kunde ist vor allem Service orientiert, so dass er qualifizierte Beratung notwendig hat.

 

In Frage kommende lokale Händler für den Kauf von Notebook: Saturn,Mediamarkt

 

In Betracht gezogene online Shops: Asus, amazon

 

Online Händler: Zahlreiche Kunden im Netz werden durch das Online Angebot angesprochen. Durch hoch qualitative Produktfotos lässt der Händler ein reales Bild des Produkts entstehen und verleitet dem Webseitenbesucher zum weiteren Leseschritt des Produktes. Außerdem werden viele wichtige Informationen zu den einzelnen Produkten präsentiert und somit können sich Kunden mit diesem Produkt vertraut machen. Ein weiterer Vorteil des Onlinekaufs ist die Auswahl von Kriterien wie Displaygröße, Speicherkapazität etc. um das Produkt zubekommen, welcher sich der Kunde wünscht.

 

Offline Händler: Der Offline Händler lässt mit qualifizierten Berater ein sicheres Umfeld generieren. Der freundlich lächelnde Mitarbeiter von Saturn zeigt die Vertrautheit mit den einzelnen Produkten seiner Abteilung. Dieser Berater vergleicht und sortiert, ihren Wünschen entsprechend, verschiedene Notebookmodelle und bietet dem Kunden drei bedarfsorientiert aussortierte Modelle an. In den folgenden Gesprächen nennt der Arbeiter viele Vor- und Nachteile und gibt den Kunden eine offene Kaufoption.

 

Fazit: Der Onlinehändler ist informativer und hat wesentlich mehr Produktvielfalt angeboten, die dem Kunden entsprechen könnten. Der lokale Händler hat jedoch das Produkt zur Veranschaulichung vorliegen.

 

Grund für die online Kaufentscheidung: Die Variabilität bei der Hardwareeinstellung und die Flexibilität in Farbe und Design lässt mich beim Onlinehändler einkaufen, da beim Produkt selbst keinen Unterschied gibt, ob es online oder offline gekauft wir d. Der offline Händler Saturn hätte mich zum Kauf bewegt, wenn er mir wesentliche Erfahrungsberichte von anderen Kunden kommuniziert hätte und die Preisstabilität des Notebooks hervorgehoben hätte.

 

19Nov/15

Musik – Tonabnehmer – online oder offline einkaufen?

Tonabnehmer – online oder offline einkaufen?

Lokales Musikgeschäft vs Online Musikhandel für den Kauf von Tonabnehmer für Akustikgitarre

 

Kaufintention: Der Kauf von einem Tonabnehmer für die Benutzung einer akustischen Gitarre mit Verstärker

 

Kaufverhalten des Kunden: Der Kauf von solchem Musikzubehör ist im Internet bekanntlich günstiger und wird oft bevorzugt, weil auch ein 14 tätiges Rückgaberecht zur Verfügung steht.

 

In Frage kommende lokale Händler für den Musikzubehöreinkauf: Stoffler

 

In Betracht gezogene online Shops: gear4music.ch

 

Online Händler: Die Auflistung der Webseite gear4music.ch und der grundsätzliche Aufbau ist sehr übersichtlich und man hat eine grobe Übersicht der Angebote. Man kann spezifisch suchen und findet schnell, was man sucht. Die Auswahl der Produkte und Marken ist sehr breit. Die Beschreibungen der Produkte sind nicht immer klar, aber meistens kann man die Informationen zum Produkt auch im Internet separat nachlesen. Die Zahlungsmethoden sind sehr ansprechend, da man auch mit einer Banküberweisung, und nicht nur einer Kreditkarte bezahlen kann. Es ist auch kein „Anprobieren“ notwendig, wie bei Kleidern, da man das Produkt eigentlich funktionell kennt, wenn man sich damit beschäftigt und einen Sinn für das Material und den Aufbau hat. Oft täuscht man sich aber, weil die Fotos nicht sehr professionell sind. Daher ist es auch vorteilhaft, dass man eine anständige Zeit (14 Tage) für die Rückgabe hat, falls etwas nicht zufriedenstellend sein sollte.

 

Offline Händler: Der Musikhandel Stoffler ist sehr ansprechend, wenn man beispielsweise eine große Auswahl von elektrischen, sowie akustischen Gitarren und natürlich von Klavieren sehen möchte. Man kann die Instrumente, das Zubehör und viele verschiedene Sachbücher ausprobieren, nachlesen und das Material näher betrachten und entscheiden, ob es das ideale für einen ist. Natürlich ist es auch wichtig, wenn man noch Anfänger oder nur Interessierte/r ist, dass man persönlich informiert wird. So kann man sich auch von der Entscheidung lösen und findet somit eventuell sogar etwas besseres in naher Zukunft, oder wartet lieber, bevor man etwas kauft und kann ebenso etwas bestellen lassen, falls es Vorort nicht verfügbar sein sollte.

 

Fazit: Der Tonabnehmer im Onlineshop war grundsätzlich idealer für jemanden, der nicht professionell spielt, aber trotzdem in etwas Gutes investieren möchte. Im Musikgeschäft wäre es für einen simplen Tonabnehmer viel zu teuer und würde sich im Grunde nicht lohnen, dafür das drei-fache von dem gleichen Produkt im Internet auszugeben.

 

Grund für die Kaufentscheidung beim lokalen Händler: Für dieses Produkt wird es nicht bevorzugt im Musikgeschäft einzukaufen, aber für einen Gitarre oder andere Musikinstrumente sowie wichtiges Zubehör ist es grundsätzlich ein Muss Vorort einzukaufen und nicht zu sparen!

 

Grund für die Kaufentscheidung gegen den online Händler: Der Preis ist vernünftig und der Versand ist in Ordnung. Man kann das Produkt in einem vernünftigen Zeitraum zurücksenden und muss jedoch die Versandkosten übernehmen. Nach 7 Tagen nach Ankunft des Produktes kann man es noch kostenlos zurücksenden. Nach diesen 7 Tagen fällen jedoch zusätzlicher Kosten für die Rückgabe an.

 

15Nov/15

Wo soll ich meine Skihose kaufen? Online oder Offline

Hilfe, wo soll ich meine Skihose kaufen?

Mit der neuen Skihose in die Wintersaison!

Kaufintention: Der Kauf von einer Skihose der Marke Mammut

Kaufverhalten des Kunden: Die Wintersaison startet. Die Berge sind nicht fern. Man möchte in den Skiurlaub gehen. Was braucht man dazu? Gute Skibekleidung! Vor allem benötigt man eine gute Skihose. Es gibt viele Anbieter in allen Preisklassen. Aber man hat sich auf die Marke Mammut festgelegt und sucht bei dieser eine passende Hose.

In Frage kommende lokale Händler für den Kauf von Mammut Skihosen: Mammut-Shop, Manor

In Betracht gezogene online Shops: mammooth–shop (Mammut), bergzeit

Online Händler:

Da die Skihose sehr kostspielig ist, hat man zwei Websites benutzt um das Gewünschte Resultat zu erzielen. Die Website der Marke Mammut, Mammut, ist sehr vertrauenswürdig. Durch die grosse Auswahl ist die Seite sehr kauffördernd. Die Suche einer bestimmten Ware hier: die Skihose kann durch wenige Klicks erfolgreich abgeschlossen werden. Die Website an sich ist farblich sehr ihrem Logo angepasst. Grau, schwarz und weiss sind sehr zentrale Farben. Durch diese Kombination wirkt die Seite sehr modern und trotzdem simpel. Man hat eine Riesenauswahl und die Farbe ist auch frei wählbar. Da die Marke sehr bekannt ist, qualitativ im oberen Bereich liegt und von vielen Leuten geschätzt wird, ist er auch dementsprechend hoch. Aber für das kleine Porte-monnaie gibt es auch die Sales’ Angebote die sehr anlockend sind, da ist zwar die Auswahl klein aber die Ware zeigt immer noch ihre Qualität. Dank dieser Qualität ist auch die Online Beratung sehr zufrieden stellend.

Die zweite Website war bergzeit. Auch hier sind die Farben weiss, grau neben rot dominierend. Im Hintergrund hat die Seite eine Bergkette, die den Menschen in die Winterstimmung bringt. So wirkt die Seite zuversichtlich. Durch die Suchfilter findet man schnell das gewünschte Produkt. Hier ist leider die Auswahl begrenzt, da die Seite sich auf viele Marken einlässt. Trotzdem sind die Ergebnisse erfreulich, da neben den Normalpreisen die Sales’ Angebote fantastisch sind. Die Online Beratung ist auch sehr erwähnenswert und man kann sich zum Kaufentscheid schliessen

Offline Händler:

Im lokalen Handel hat man zuerst die nächste Möglichkeit gesucht um eine Mammut Skihose zu kaufen. Man wurde fündig im grossen Warenhaus Manor. Das Warenhaus an sich selbst war sehr prächtig. Doch da Manor sehr viele Marken vertritt, findet man nur wenige Exemplare. Trotz der Freundlichkeit und der guten Beratung kann man sich wegen des kleinen Sortimentes nicht entscheiden. Der Preis wiederum ist ähnlich wie bei den Online Händlern.

Man hat die Suche nicht aufgegeben und besuchte dann einen Mammut-Shop. Die Architektur des Geschäftes wirkt sehr imposant und lässt die Passanten grüssen. Man wird vom Personal sehr freudig empfangen und durch ihren reibungslosen Service sehr gut aufgenommen. Im Shop selbst ist die Auswahl gross und man kann sich sogar die Online Produkte zum Shop liefern lassen, um diese anzuprobieren. Das ist jedoch nicht notwendig, da das Sortiment gross ist. Die Preise sind meistens wie im Online Shop selbst, aber es gibt auch Ausnahmen. Im Mammut- Shop wird man sicher zu einem Schluss kommen und kann mit dem erhofften Produkt nach Hause zurückkehren.

Fazit:

Grund für die Kaufentscheidung beim lokalen Händler:

Die Skihose der Marke Mammut wird beim lokalen Anbieter der Marke Mammut selbst gekauft. Der Grund für diesen Entscheid liegt am Personal, am Sortiment selbst und an der Location. Den Eindruck, den man am Gebäude selbst erhält, ist erstaunlich. Der Hauptgrund aber liegt am Anprobieren, denn die Skihosen sind kein Schnäppchen. Deshalb ist man froh, sie getragen zu haben, bevor man sie kauft. Was der Shop noch machen könnte, wäre kleinere Shops in grossen Einkaufzentren einzunehmen um die Vielfalt des Sortiments Raum zugeben.

Grund für die Kaufentscheidung gegen online Händler:

Man hat sich gegen den Online Händler gestellt. Trotz der grossen Auswahl und der Bequemlichkeit online einzukaufen, war das Anprobieren für die Kunden ausschlaggebend. Was ein weiterer Grund gegen den Online Kauf sind die hohen Versandkosten. Das führt zum Schluss, dass die lokalen Anbieter an Kundschaft gewinnen. Trotzdem wird dadurch der Online Handel nicht an Marktkraft verlieren.

10Nov/15

Kauf von Kostmetik Adventskalendar

Der Kauf von Kostmetik Adventskalender – Online vs Offline

Adventskalender Kosmetik lokal bei Douglas und online bei douglas.de und parfumerie.de
Kaufintention: Der Kauf eines Geschenks für die Vorweihnachtszeit
Kaufverhalten des Kunden:
In Betracht gezogener lokaler Händler für den Kauf von Kosmetik Adventskalender: Douglas, Karstadt
In Betracht gezogener Onlinehändler für den Kauf von Kosmetik Adventskalender: www.douglas.de und www.parfumerie.de
Onlinehändler:
Der Onlinehändler hat eine „Adventskalender Kosmetik“
Das Internet bietet eine limitierte Auswahl an Adventskalender für das Kosmetiksegment. Initial werden online Händler wie Douglasie, Otto, Amazon und eBay von Google präferiert behandelt und dem Kunden präsentiert. Die online Händler von Douglas und Parfümerie werden näher betrachtet.
Auf douglas.de werden Adventskalender hervorgehoben präsentiert. Es liegen mehr Kalender für Frau wir für Männer. Der Adventskalender von Artdeco ist bereits gekennzeichnet als ‚ausverkauft‘. Eine Mischung an Düften und weiteren Pflegeprodukten von Artdeco und bekannten Herstellern ist der Adventskalendar von Artdeco verlockend für jede Frau. Auch weitere Webseiten, die bei google für die Suche nach de, Artdeco Adventskalendar vorgestellt werden, zeigen den Ausverkauf des Artikels an.
Die Webseite pafurmerie.de weist auf einen individuellen Adventskalendar hin. Dieser beinhaltet zahlreiche Markenprodukte. Allerdings ist der Preis mit 60 Euro signifikant höher als der Preis von den anderen online Händler, auch mit einer geringeren Leistung im Kalender. Das Auktionshaus eBay bietet den Kalender für 60 plus Euros weil es um mehr als 50 Prozent überpreist ist.
Lokaler Händler:
Der Besuch bei Douglas in Hannover zeigt auf, dass der Adventskalender von Artdeco ist noch nicht ausverkauft beim Händler vor Ort. Auch Karstadt konnte diesen Kalender für den selben Preiss (39,99 Euro) anbieten. Darüber hinaus konnte der Artikel kostenlos als ein Geschenk verpackt werden. Zusätzlich gab es einen offenen Kalender, wo alle Inhalte vom Kalender angesehen und sogar angefasst werden konnte.
Fazit: Der Adventskalender wurde bei Douglas, dem offline Händler, gekauft, weil die Ware offline verfügbar im Gegensatz zum ausverkauft dargestellten stationären Händlern.
Grund für die Kaufentscheidung beim lokalen Händler: Verfügbarkeit; Guter Service;
Grund für die Kaufentscheidung gegen den Onlinehändler: Online wurde der Artikel als ausverkauft deklariert. Die Verfügbarketi vor Ort beim Händler war überraschend und aus dem Grund kontte die Kaufentscheidung ohne Zögern durchgeführt werden.

02Nov/15

Kauf eines Samsung S6 Online oder Offline?

Online oder Offline – Kauf eines Samsung S6 mit Vertrag

 

Titel: Kauf eines Samsung S6 mit Vertrag

Kaufintention: Ein neues Smartphone soll gekauft werden, so günstig wie möglich aber mit einem vertrauenswürdigem Vertragsanbieter, wo keine versteckte Kosten vorliegen.

Kaufverhalten des Kunden: Schließt ungern Verträge im Internet ab. Aber bei einem attraktiven Preis-Leistungsorientiertem Angebot wird er schwach.

In Frage kommende lokale Händler für den Kauf von Produkt x:  Saturn, Phonehouse

In Betracht gezogene online Shops:  t-mobileSparhandy

Google liefert bei der Suche nach „online shop handy“ viele aus der Innenstadt bekannten Handyhändler als Ergebnisse an. Sobald man auch die zweite und dritte Seite von google anschaut, sieht man Namen von reinen online Händler, die keinen lokalen Handel besitzen, zumindest keinen bekannten. T-Mobile präsentiert direkt auf der ersten Seite den aktuellen IPhone. Mit durchgestrichen Preisen wird der Kunde animiert, dass der Preis doch günstig ist. Ohne sich ablenken zu lassen ist die Suche nach einem Samsung S6 mit Hilfe vom übersichtlichen Menu einfach. Die Erwartungshaltung zahlreiche Informationen über das Handy zu erhalten, ist nicht eingetreten. Nur wichtige Kerninformationen lagen vor. Einen Hinweis, dass man doch bei einem online abschließendem Vertrag 10% die ersten 12 Monate spart, konnte man positiv entgegen genommen. 24 Monatsgrundgebühr (für Telefon Flatrate für alle Netze plus 1GB Internet) addiert mit dem einmaligen Gerätepreis und dem Bereitstellungebühr kam auf einen vierstelligen Betrag.

Anschließend ist ein Vergliech mit Sparhandy.de auch durchgeführt worden. Nachdem auch dort ein anderes Handy auf der Hauptseite präsentiert wird, wurde das Samsung Handy durch das Navigieren durch das Menu gefunden.  Der Preis sah direkt im ersten Blick günstiger aus. Allerdings lagen viele Informationen vor. Besonders durch eine Passage in kleiner Schrift hat die Seite bei mir das Vertrauen bisschen verloren. Insgesamt gesehen würden die Kosten signifikant geringer sein für die gleiche bzw. ähnliche Leistung (auch wenn man alles Kleingedruckte betrachtet). 

Bei Saturn in München wurde man sehr gut beraten. Ich durfte das Handy anfassen und beim Vertragsabschluss auch es mitnehmen. Nachdem das angefasst wurde, stieg der Drang das Gerät sofort zu kaufen signifikant an. Nicht desto trotz spielt das Geld schon eine wesentliche Rolle. Die Beratung war zufriedenstellend; allerdings waren an einem Samstagvormittag auch zu viele Kunden im Mobiltelefonbereich. Der Preis war ähnlich zum Online Tarif von Telekom. Den Sparhandy Preis konnten Sie nicht unterbieten, auch bei Nachfrage nicht.

Phonehouse hatte mir verschiedene Angebote präsentiert. Ein Angebot war sogar fast so gut, wie das Angebot von sparhandy.de. Das Telefon hatte ich bereits bei Saturn gesehen, so dass eine tiefgehende Beratung nicht notwendig war. Das Telefon wurde anschließend bei Phonehouse wegen kosten Ersparnissen gekauft.

 

 

Fazit:

Grund für die Kaufentscheidung beim lokalen Händler:

Das Produkt wurde angefasst, so dass der Drang das Telefon zu besitzen hoch war. Anschließend war eine Preisfrage für die gleiche Leistung. Phonehouse konnte dieses Angebot vorwiesen und das Handy sofort geben. Das Unterschreiben auf zahlreiche Unterlagen war durch die mündliche Erläuterung zum Inhalt der Unterlagen vom kompetenten Mitarbeiter erleichtert worden.

Grund für die Kaufentscheidung gegen den  online Händler:

Das Telefon auf der Telekomseite war teuer. Das Vertrauen gegenüber Sparhandy und der Webseite war nicht hoch genug, um online einen Vertrag abzuschließen.

Für Nicht – Preissensible Kunden ist Telekom vielleicht die richtige Adresse. Sparhandy könnte mit einem Vertrauen erweckendem Design mehr Kunden gewinnen. Vor allem müssen die Preise transparent und übersichtlich präsentiert werden.

27Okt/15

Lokaler Kosmetikaden vs Online Kosmetikhandel – Kauf eines Lippenstifts

Lokaler Kosmetikaden vs Online Kosmetikhandel für den Kauf eines Lippenstiftes der Marke Urban Decay

Kaufintention: Der Kauf von einem Lippenstift der Marke Urban Decay

Kaufverhalten des Kunden: Die Mehrheit der Frauen möchten sich Lippenstifte kaufen. Lippenstifte spiegeln die Persönlichkeit einer Frau wieder. Deshalb ist es wichtig einen Lippenstift Auftragen zu können, um zu schauen, ob der Lippenstift einer Frau steht oder nicht.

In Frage kommende lokale Händler für den Schuhkauf: Douglas, Urban Decay Shop

In Betracht gezogene online Shops: douglas, urbandecay (Resultat aus der Google Suche für das Stichwort: „Urban Decay Lippenstifte“)

Online Händler:

Die Marke Urban Decay kommt aus den USA und integriert sich langsam in der Deutschen Kosmetikindustrie. Bekannt wurde Sie mit der Plattform YouTube, wo Namenhafte Youtuber und Blogger über die Marke berichten. Auf der Internetseite von Douglas kann man direkt sich die Lippenstifte anschauen. Die Farben der Lippenstifte werden von hell nach dunkel angeordnet. Der Preis ist einheitlich und liegt bei 18,99€. Der Urban Decay Online Shop hat eine gleiche Aufteilung man kann sich die Lippenstifte anschauen und der Preis wird ebenfalls angezeigt und einige andere Informationen, die hier nicht relevant sind.

Offline Händler:

Die ausgewählten Händler sind Douglas und Urban Decay.

Urban Decay wird hier gar nicht betrachtet, da die Marke nur in einigen Großstädten vertreten ist, wie z.B. Düsseldorf, Hamburg,  München

Douglas (Stadt Hannover) wird betrachtet, da es am nächsten zum Heimatort entfernt ist.

Eine angenehme Atmosphäre liegt vor. Man wird gleich von einer Verkäuferin am Urban Decay Counter begrüßt. Nach ungefähr zwei Minuten wird man gefragt, ob man bestimmte Produkte sucht oder ausprobieren möchte. Dabei lässt die Verkäuferin freie Hand und lässt die Kunden auswählen. Die Lippenstifte, die man sich zuvor im Internet ausgesucht hatte, sahen  vor Ort anders aus. Die Farben unterschieden sich in ihrer Nuance oder sie unterschieden sich vom Finish her. Der Preis der Lippenstifte war gleich, wie im Internet. Nach einigen Lippenstiften, die man sich aufgetragen hat, wurde sich für einen entschieden und der Kauf wurde somit durchgeführt.

Fazit: Der Lippenstift wurde  nach der Online Recherche offline  bei Douglas gekauft. Der Online Shop von Urban Decay oder Douglas war gut, um sich vor ab zu informieren, sodass man nicht nach Hannover fahren musste.

Grund für den Kaufentscheidung beim lokalen Händler:  Es ist der gleiche Preis wie im Internet angegeben. Vor Ort auszuprobieren und einfach zu finden. Außerdem befindet sich Douglas in der Fußgängerzone und somit ist es gut zu erreichen.

Grund für die Kaufentscheidung gegen den online Händler: Der Lippenstift wirkt auf der Internetseite anders, als vor Ort. Deshalb sollte man ihn lieber auftragen, sodass man sich ein eigenes Bild machen kann. 

Dadurch, dass es sich um Kosmetika handelt, kann man den Lippenstift nicht zurückschicken, sodass man andere Alternativen finden muss, wenn der Lippenstift einem doch nicht mehr gefällt.  In dem Fall muss man den Lippenstift verschenken oder sogar entsorgen, falls ihn keiner haben möchte.

Hierbei könnte der Kosmetikladen mit Geschenkproben punkten, um Kunden einen Vorgeschmack vom Produkt zu geben. Weiteres könnte der online Händler beim zweiten Einkauf des selben Produktes mit einem günstigeren Preis sich von der Konkurrenz positiv bemerkbar machen.

24Okt/15

Hauseinrichtung – Vinyl – Wo soll ich es kaufen?

Kauf von Vinyl für die Hauseinrichtung

Vinylkauf lokal bei dem Einzelhandel Hammer und online bei casando.de für die Hauseinrichtung

Kaufintention: Der Kauf von Vinylboden für ein Neubauhaus

Kaufverhalten des Kunden: Eine große Anzahl von Menschen, die Vinylboden kaufen, möchten den Vinylboden „live“ sehen und sich beraten lassen, bevor sie kaufen.

In Betracht gezogener lokaler Händler für den Vinylkauf: Hammer

In Betracht gezogener Onlinehändler für den Vinylkauf: casando.de

Onlinehändler:

Der Onlinehändler hat eine große Auswahl an Vinylboden. Er verkauft auch andere Arten von Böden, aber diese spielen hier in dem Vergleich keine Rolle. Die Onlineseite ist übersichtlich aufgebaut. Auch eine telefonische Fachberatung ist möglich, die auch von mir beansprucht wurde. Die Beratung war alles in allem angemessen. Man kann den Onlinehändler auch via E-Mail erreichen. Auch diese Möglichkeit wurde von mir wahrgenommen. Meine E-Mail wurde am nächsten Tag beantwortet. Auf eine Rückfrage habe ich auch nach mehreren Tagen keine Antwort mehr bekommen.

Ich habe mehrere Muster bei dem Onlinehändler bestellt. Muster der Eigenmarke HORI werden kostenlos versendet.  Musterbestellung ist essentiell, da die farbliche Darstellung auf dem Bildschirm meistens nicht der Realität entspricht. Ich habe mehrere Muster erhalten. Es gab farbliche Unterschiede bei  Vinyl zwischen der Onlineversion und den Mustern, die mir zugeschickt wurde. Ab einem Kauf in Höhe von 800 € ist der Versand der Ware kostenlos.

Lokaler Händler:

Zeitgleich gab es bei dem Einzelhändler Hammer ein Vinylangebot der Marke Parador. Die Marke ist eine berühmte Marke in Bezug auf Boden- und Wandgestaltung. Das Vinyl der Marke Parador ist hochwertig. Durch das Angebot bei Hammer war das Vinyl erschwinglich. Auch casando hatte Vinylboden der Marke Parador, aber diese waren teurer als bei Hammer.

Ich ging zu dem Einzelhändler. Er konnte mir alle meine Fragen beantworten und das Vinyl hat mir direkt auf Anhieb gefallen. Der Service war gut. Mir wurde auch zugesagt, dass ich, wenn Vinylpakete übrigbleiben, zurückgeben kann. Die Rückgabe war auch ein wichtiger Punkt bei meiner Kaufentscheidung. Der Einzelhändler ist in meiner Stadt, und ich könnte die übriggebliebene Ware nach einer kurzen Autofahrt zurückgeben.

Die Entfernung zum Sitz des Onlinehändlers ist zu groß, so dass ich gezwungen wäre, die übriggebliebene Ware zurückzuschicken. Die Kosten muss ich übernehmen.

Fazit: Der Vinylboden wurde bei dem Einzelhändler gekauft, da der Service gut war und das Angebot günstiger war als beim Onlinehändler.

Grund für die Kaufentscheidung beim lokalen Händler: Guter Service; Günstiger Preis; Rückgabe einfacher als beim Onlinehändler;

Grund für die Kaufentscheidung gegen den Onlinehändler: Rückfrage wurde nicht beantwortet; Teurer als Angebot bei Hammer; Kostenübernahme beim Rückversand. Ein besserer Service ist ein „muss“ besonders weil man die Waren physisch nicht sehen du anfassen kann.

20Okt/15

Lokaler Schuhhandel vs. Online Schuhhandel für den Kauf von eleganten Stiefeletten

Kauf von eleganten Stiefeletten

­­­Lokaler Schuhhandel vs. Online Schuhhandel für den Kauf von eleganten Stiefeletten

 

Kaufintention: Der Kauf von eleganten Stiefeletten für den alltäglichen Gebrauch.

Kaufverhalten des Kunden:  Der Wunsch die Schuhe vor dem Kauf anzuprobieren liegt vor; Auf Farbe, Grösse, Preis, Qualität, Stil (mit Absatz) und Bequemlichkeit(inkl. rutschfeste Sohle)wird ebenfalls viel Wert gelegt.

In Frage kommende lokale Händler für den Schuhkauf: Bata und Vögele Shoes

In Betracht gezogene online Shops: https://ch-de.voegele-shoes.com und www.zalando.ch

 

Online Händler:

Die Vögele Shoes Webseite sieht mit sechs grossen Rubriken auf einem Blick sehr schlicht aus. Die Einfachheit der Webseite wirkt für den Kunden sehr übersichtlich. Wie die herkömmlichen Webseiten, hat Vögele Shoes auch eine direkte Suchfunktion und eine Auswahlmöglichkeit über die Rubriken. Die Filterfunktionen wie Grösse, Aussehen (Farbe, Material, etc.), Marke und Preis gehören für einfachere Suche der gesuchten Produkte. Die Produkte lassen sich auf verschiedene Perspektive darstellen und die Zoom-Funktion ist auf jeder Perspektive gewährleistet. Nach Auswahl eines Produktes wird mehr Information über das Produkt ersichtlich, sowie komplementär Produkte werden vorgeschlagen. Beim Kaufentscheid wird die Versandangabe, -art sowie Zahlungsinformation angegeben. Die Lieferungskosten sind minimal und werden ab einem bestimmten Preis jedoch kostenlos. Die Rückgabe ist kostenpflichtig, wenn das Produkt über den Postweg zurückgeht. Der Kunde kann aber auch das Produkt jederzeit kostenlos in einer Filiale abgeben.

Die Zalando Webseite ist modern und hat viele Rubriken entsprechend auch viele Produkte. Die Produktgruppen sind gut strukturiert. Auch hier lässt sich mit den Suchfunktionen alles sehr schnell finden. Die Filterfunktion erleichtert die Suche nach einem Produkt, was sich bei der grossen Auswahlplatte von Zalando lohnt. Die Filter sind sehr präzise verglichen mit den anderen Webseiten. Neben den regulären Preisen bietet Zalando auch attraktive Angebote. Die Lieferungen sind kostenlos und der Kunde hat innert 30 Tage Rückgaberecht sowie Zahlungsfrist.

Bei beiden Online-Händler kann man über die Such- bzw. Filterfunktion die gesuchten Stiefeletten sehr schnell und einfach finden.

Offline Händler:

Die untersuchten Offline Händler sind Bata und Vögele Shoes. Bata und Vögele Shoes sind Schuhhändler in der Schweiz, wo hingegen Vögele Shoes mehr in der Schweiz vertreten ist. Die innerliche Ausstattung beider Schuhhändler ist sehr dezent und übersichtlich. Die Mitarbeiter sind stets vor Ort und wirken bei beiden Händlern sehr kompetent. In beiden Filialen sind die Stiefeletten sehr leicht zu finden.

 

Fazit: Die gesuchten eleganten Stiefeletten wurden offline bei Vögele Shoes gekauft.

 

Grund für die Kaufentscheidung beim lokalen Händler:

Anprobe der Schuhe (Bequemlichkeit, Rutschfester Sole)

Die Auswahl ist in der Filiale klein, aber die Bequemlichkeit ist nur mit der Anprobe der Schuhe bewertbar. Auch die rutschfeste Sohle ist zwar als Mehrinformation bei den online Händlern aufgelistet, aber erst mit der Anprobe lässt es sich prüfen.

Grund für die Kaufentscheidung gegen den online Händler:

lange Wartezeiten bei der Anprobe

Zwar hat man online mehr Auswahl, aber die Schuhe können nicht schnell anprobiert werden. Dabei spielen die Lieferkosten weniger eine Rolle, sondern mehr die Zeit und der Aufwand (mental ist man halt lange mit dem Kauf beschäftigt). Taggleiche Lieferung wäre eine Option für den online Händler hierbei den Service zu verbessern.

 .